SITUATION

  • Aktuelle Zahlen der Gewerbebetriebe und ihren Beschäftigten in Haren
  • 02.11.2014
    Aus: Sadt Haren
    Art: PDF-Datei
    Dateigröße: 67.2 KB
  • Mit diesem Leitspruch wirbt die Stadt Haren auf ihrer Internetseite .
  • 02.11.2014
    Ein großes Potenzial an erschlossenen Industerie- und Gewerbeflächen, günstige Steuerhebesätze, ein großes Angebot an qualifizierten Arbeitskräften, gesicherte Energie- und Wasserversorgung, die ausgezeichnete Verkehrsanbindung und nicht zuletzt die intakte Umwelt sprechen für den Sta... [Weiterlesen]
  • Fraktionsvorsitzende des Landtages bei der IG Emmeln
  • 29.10.2014
    Die IG Emmeln fand bei keiner geringeren als der SPD-Fraktionsvorsitzenden des Niedersächsischen Landtages, Johanne Modder, ein offenes Ohr. Am 19.09.2014 nahm sich Frau Modder die Zeit, um sich bei einer Ortsbegehung mit dem Vorstand der IG Emmeln persönlich ein Bild der Probleme vor... [Weiterlesen]
  • Stetig ansteigende Belastung der Emissionen
  • 18.03.2012
    Insbesondere nach der Besiedlung des Industriegebietes Euro-Hafen stieg die Belastung Emmeln durch Geruchsemissionen stetig an. Verursacher ist hier das Mischfutterwerk. Da der Wind überwiegend aus südwestlicher Richtung kommt, werden die Emissionen des Werkes zum größten Teil nur in ... [Weiterlesen]
  • Motor der wirtschaftlichen Entwicklung Harens
  • 18.03.2012
    In den letzten beiden Jahrzehnten konnte die Stadt Haren eine Reihe von positiven Schlagzeilen für sich vermelden. Die Steuereinnahmen stiegen im Zeitraum von 1992 bis 2008 von 8,12 auf 18,48 Mio. € um über 120% (Landesdurchschnitt: 45%). Damit konnten die Zinszahlungen für die Schul... [Weiterlesen]

    Seite:1 [2] 3 Archivliste
    Administration